white Haus Forum - Business + Social + Spirit
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoDer Berg ruft - die Gesundung kommt Button85white Haus VersicherungenDer Berg ruft - die Gesundung kommt Button87Der Berg ruft - die Gesundung kommt Button69Der Berg ruft - die Gesundung kommt Button88Der Berg ruft - die Gesundung kommt Button89KarriereDer Berg ruft - die Gesundung kommt Button91BusinesscenterPortal InhausAnmeldenLoginSuchenGalerieKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Der Berg ruft - die Gesundung kommt Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Der Berg ruft - die Gesundung kommt Www_je11
           Kannst du mich verstehen?
          Bild: JenaFoto24.de / pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu tun haben. So denken zum Beispiel viele …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Der Berg ruft - die Gesundung kommt Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Der Berg ruft - die Gesundung kommt Gerd_a10
                     Vorhang auf ...
           Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:

Unternehmerberatung - Konzeption …

Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Der Berg ruft - die Gesundung kommt Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Der Berg ruft - die Gesundung kommt Thorbe12
       Aufgabenerfüllung + Kalkulation
        Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es sich um eine Privat- oder Gründerberatung, eine …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Der Berg ruft - die Gesundung kommt Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Der Berg ruft - die Gesundung kommt Thorbe13
        Sich Einbringen ist federleicht
       Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
 

 Der Berg ruft - die Gesundung kommt

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck


Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Bergheim + Köln
Anzahl der Beiträge : 3591

Der Berg ruft - die Gesundung kommt Empty
BeitragThema: Der Berg ruft - die Gesundung kommt   Der Berg ruft - die Gesundung kommt Icon_minitime112.02.22 14:41

Der Berg ruft - die Gesundung kommt

Es ist nicht erforderlich, auf die höchsten Berge zu kraxeln, um einen inneren Höhenflug zu erleben. Es reichen Aufenthalte in höhere Regionen aus, um etwas für den Körper und die Seele zu tun. Insbesondere Menschen mit Krankheiten wie Asthma oder Neurodermitis erfahren dort eine Gesundung.

Der Berg ruft - die Gesundung kommt Ronny_10
                              Höhe bringt Gesundheit
                            Bild: Ronny Voll / pixelio.de

Traditionelle Kurorte wie Davos und Arosa verankerten die segensreichen Wirkungen der Bergluft schon um die Wende zum 20. Jahrhundert in einer besonderen Form der Klimatherapie. Mit einer sogenannten Luftkur heilten viele Schwerkranke ihre Tuberkulose aus.

Die Heilkraft ist wissenschaftlich erwiesen

Dass sich das Hochgebirgsklima positiv auf die Gesundheit auswirkt, hat die moderne Medizin mit wissenschaftlichen Methoden nachgewiesen. Vor allem Menschen mit Allergien, Neurodermitis und Erkrankungen der Atemwege profitieren.

Das zeigt zum Beispiel die sogenannte Aura-Studie der Technischen Universität München mit 303 Teilnehmern. Professorin Bernadette Eberlein und ihr Team wiesen in dieser Untersuchung nach, dass ein mehrwöchiger Aufenthalt in den höher gelegenen Reha-Einrichtungen deutscher Kurorte wie Pfronten, Oberjoch und Berchtesgaden die Beschwerden bei Asthma, COPD und Neurodermitis lindert.

„Bei den Asthma-Patienten verbesserte sich vor allem die Lungenfunktion deutlich“, resümiert sie. Die in der Ausatemluft der Asthmatiker gemessenen Entzündungswerte seien durch die Höhenluft um bis zur Hälfte zurückgegangen. Bei Neurodermitis- Patienten habe der Aufenthalt oberhalb von 1000 Metern die Erkrankung deutlich gelindert.

Weiter oben wird es sauberer

Die Heilwirkungen sind unter anderem darauf zurückzuführen, dass bereits in Lagen um 1000 Meter weniger Reizstoffe in der Luft schwirren. Dieses Phänomen ist im Hochgebirge stärker ausgeprägt, weil dorthin noch weniger (Fein-)Staub und Allergene gelangen.

Eine Anschluss-Studie des Münchner Forscherteams auf der in 2600 Metern Höhe gelegenen Umweltforschungsstation Schneefernerhaus zeigte: Bereits ein fünftägiger Aufenthalt auf der Zugspitze verbesserte bei den 18 Patienten mit Allergie- und Umweltkrankheiten das Juckreizempfinden und Asthmaparameter. Auch die Entzündungszeichen in ihrem Blut nahmen deutlich ab.

Nicht immer ist also eine längere Kur im Gebirge notwendig, um in den Genuss der Heilwirkungen des Höhenklimas zu kommen. Asthma- und Neurodermitis-Patienten kann auch eine Urlaubswoche in den Bergen eine gewisse Linderung ihrer Beschwerden verschaffen.

Wer unter Heuschnupfen leidet und einen Aufenthalt in den Bergen plant, sollte laut Eberlein allerdings beachten, dass der Pollenflug dort nicht ganz entfällt und meist zwei bis drei Wochen später einsetzt als im Flachland. Staub- und pollenfrei ist die Bergluft nur unter der Erde – in Heilstollen, die im Gestein liegen und ebenfalls für die Klimatherapie genutzt werden. Abgeschottet von der Außenwelt atmen die Patienten dort die reine Luft, während sie sich ausruhen.

Ein wahrer Schatz für die Gesundheit des Menschen ist auch die Flora und Fauna der Bergwelt. Alpine Pflanzen sind besonders widerstandsfähig und trotzen dem rauen Klima im Gebirge. Für die Bewohner der schwer zugänglichen Bergregionen der Alpen waren sie lange Zeit die einzig verfügbaren Heilmittel.

Die Bergbevölkerung setzte auf Kräuter

Gegen die meisten Alltagsbeschwerden setzte die Bergbevölkerung Kräuter ein. Abkochungen aus Wildem Thymian, Eibisch oder Fichtenknospen sollten Erkältungsbeschwerden lindern, warme Heubäder gegen Verkühlung helfen. Einen Sud aus Edelweiß verwendeten die Bäuerinnen, um Magenbeschwerden zu lindern.

Einige alpine Pflanzen spielen auch in der modernen Pflanzentherapie (Phythotherapie) und Homöopathie eine Rolle. Zubereitungen mit dem ätherischen Öl der Latschenkiefer sollen rheumatische Beschwerden und Erkältungssymptome abschwächen, Bitterstoffe aus der Wurzel des Gelben Enzians (Gentiana lutea) bei Magen-Darm-Problemen helfen.

Bei Quetschungen, Prellungen und Muskelschmerzen setzen viele Betroffene auf eine äußere Anwendung von Bergwohlverleih (Arnica montana). Sie vertrauen auf die schmerz- und entzündungshemmende Wirkung der Inhaltsstoffe. Gleiches gilt auch für weitere Mittel aus der alpinen Erfahrungsheilkunde wie zum Beispiel das Murmeltierfett, mit dem die Bergbewohner eine Salbe für schmerzende Gelenke herstellen. Manche Fettsäuren sollen ähnlich wie das entzündungshemmende Kortison wirken, legen einzelne Untersuchungen nahe.

Fazit: Luis Trenker hatte recht mit seinem legendären Satz: Der Berg ruft.

Roland Börck


___________________________________________________________________
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

white Haus
Beratung + Coaching für Unternehmer + Gründer + Privatpersonen
Home-Office: Reutergasse 8 • 50129 Bergheim • Tel: 02271-755313
Business-Office: Theodor-Heuss-Ring 23 • 50668 Köln
E-Mail: zentrale@whitehaus.de
Web: www.whitehaus.de
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Nach oben Nach unten
 
Der Berg ruft - die Gesundung kommt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heinz Erhardt - Der Berg
» Günter Grünwald - Berg-Treffen
» Wenn der Schnee ruft
» Der Baum ruft - Gym im Grünen
» Horst Evers - Google ruft an

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Gesundheit-
Gehe zu: