white Haus Forum - Business + Social + Spirit
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoPanik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button85white Haus VersicherungenPanik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button87Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button69Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button88Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button89KarrierePanik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Button91BusinesscenterPortal InhausAnmeldenLoginSuchenGalerieKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Www_je11
           Kannst du mich verstehen?
          Bild: JenaFoto24.de / pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu tun haben. So denken zum Beispiel viele …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Gerd_a10
                     Vorhang auf ...
           Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:

Unternehmerberatung - Konzeption …

Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Thorbe12
       Aufgabenerfüllung + Kalkulation
        Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es sich um eine Privat- oder Gründerberatung, eine …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Thorbe13
        Sich Einbringen ist federleicht
       Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
 

 Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck


Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Bergheim + Köln
Anzahl der Beiträge : 3591

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Empty
BeitragThema: Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar   Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Icon_minitime128.01.22 15:04

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar

Jodie Foster hat in dem Thriller „Panic-Room“ vorgeführt, wie hilfreich ein nur von innen abschließbarer Raum ist, wenn Einbrecher ins Haus kommen. Mit einer direkten Leitung zur örtlichen Polizei kann von dem Raum aus Hilfe gerufen werden, ohne dass der Raum von außen aufgebrochen werden kann. In den Staaten durchaus für die betuchtere Gesellschaft Standard, werden sogar unterirdische Luftschutzräume angeboten, die mit Lebensmitteln ausgestattet jedem Angriff standhalten und somit für eine gewisse Zeit Schutz bieten. Nur, was kann unternommen werden, wenn es sich ausschließlich im Kopf abspielt?

Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar Andrea13
                          Pillen helfen nicht - Wissen schon
                            Bild: Andrea Damm / pixelio.de

Die Auswirkungen sind groß

Es gibt bei betroffenen Menschen ähnliche Beschreibungen darüber, wie sich eine aufkommende Panikattacke anfühlt. Ein sich zusammenschnürender Bauch, eine Verengung des Brustkorbes, Kopfschmerzen bis hin zum Gefühl, dass sich eine Schraubzwinge um den Kopf immer fester zieht. Einher geht meist noch eine Verengung des Sichtfeldes, als ob die Umwelt nur durch einen Tunnelblick gesehen werden kann. Im Ergebnis wird das Denken maßgeblich beeinträchtigt, klare Gedanken sind nicht mehr möglich, die Wahrnehmungsmöglichkeiten sind stark eingeschränkt.

Der Gang zum Arzt endet entweder bei Medikationen und/oder mit einer Überweisung in eine psychologische Therapie. Dies kann zum Verlust des Jobs führen und es sogar unmöglich machen, die eigenen 4 Wände verlassen zu können. Und natürlich attestieren sämtliche Menschen, dass es sich um eine Krankheit handelt – was definitiv nicht stimmt.

Das Symptom ist nicht die Ursache

In einem selbst durchgeführten Coaching konnte ich erleben, wie eigenwillig das menschliche Schutzsystem agieren kann, wenn der Mensch die über Jahre immer lauter werdenden Anzeichen schlichtweg überhört. Solche Anzeichen bauen sich meist über einen längeren Zeitraum auf und lassen durch ihre Wirkung nicht darauf schließen, um was es wirklich geht. Es gibt sehr unterschiedliche Arten des Unwohlseins, die nicht selten im Krankenhaus enden – oder zumindest mit Ausgehverbot versehen werden. Dahinter steckt die klare Ansage der Psyche - oder der Seele -, dass endlich etwas unternommen werden muss.

Schlüsselerlebnisse liegen meist weit zurück

Bei dem von mir durchgeführten Coaching stellte sich in den ersten Gesprächen in winzig kleinen Andeutungen heraus, dass es in der weit zurückliegenden Vergangenheit dieses betroffenen Menschen noch einige unbearbeitete Erlebnisse gab. In der Kindheit war es ein Elternteil, der lieber einen Jungen als ein Mädchen gehabt hätte, in der Jugend wurde somit fast folglich eher der männliche Anteil gelebt und in den Beziehungen im erwachsenen Alter wurde der Zwiespalt zu den Geschlechtern immer deutlicher. Die Frage kam immer mehr auf, welche Identität dieser Mensch wirklich hat.

Die Hilfe war bereits vorhanden - sie wurde nur nicht verstanden

Unbewusst gab es bereits seit Jahren die Lösung im eigenen Schlafzimmer, denn dort saßen zwei Puppen als ihre liebsten Begleiter, ein Junge wie ein Mädchen. Als geklärt werden konnte, welche Bedeutung diese Puppen als ungelöste Kindheit darstellten, wurde aus dem Zweier-Coaching eine Vierer-Gruppe. Die zwei Puppen saßen mir fortan bei jedem Gespräch gegenüber und schauten mir aufmerksam zu, was ich da so machte. Als unter Einbeziehung der Puppen einvernehmliche Lösungen in der Aufarbeitung der gelebten Geschichte gefunden werden konnten, wollten die Puppen sofort wieder an ihren Platz im Schlafzimmer zurück, sie hatten ihren Job gemacht. Die Medikamente wurden nicht mehr gebraucht, die Therapie beendet, ein Job gefunden und das Haus konnte wieder verlassen werden.

Die Lösungen werden zumeist in Nebensätzen genannt

Der Schlüssel lag hier – wie sonst übrigens auch – in kleinen Nebensätzen, in denen etwas aus dem damaligen Erleben angedeutet wurde. Durch aufmerksames Zuhören und stetiges Mitschreiben aller gefühlt wichtigen Passagen lässt es sich immer herausfinden, was dahinter steckt. Welche Lösungen zum Ziel führen, zum Beispiel durch Rituale, muss der Coach gar nicht wissen. Wenn der betroffene Mensch erst einmal verstanden hat, wie das alles bei ihm innen funktioniert, klar ist, dass es sich gar nicht um eine Krankheit handelt, dann weiß er auch recht schnell die Lösung.

Roland Börck


___________________________________________________________________
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

white Haus
Beratung + Coaching für Unternehmer + Gründer + Privatpersonen
Home-Office: Reutergasse 8 • 50129 Bergheim • Tel: 02271-755313
Business-Office: Theodor-Heuss-Ring 23 • 50668 Köln
E-Mail: zentrale@whitehaus.de
Web: www.whitehaus.de
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Nach oben Nach unten
 
Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt
» Die Insolvenz findet im Kopf statt - und lässt sich vermeiden
» Panzer statt Pensionen
» Aufklärung statt Verbote
» Schach statt Abschiebung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Gesundheit-
Gehe zu: