white Haus Forum - Business + Social + Spirit
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoDer Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button85white Haus VersicherungenDer Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button87Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button69Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button88Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button89KarriereDer Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Button91BusinesscenterPortal InhausAnmeldenLoginSuchenGalerieKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Www_je11
           Kannst du mich verstehen?
          Bild: JenaFoto24.de / pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu tun haben. So denken zum Beispiel viele …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Gerd_a10
                     Vorhang auf ...
           Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:

Unternehmerberatung - Konzeption …

Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Thorbe12
       Aufgabenerfüllung + Kalkulation
        Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es sich um eine Privat- oder Gründerberatung, eine …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Thorbe13
        Sich Einbringen ist federleicht
       Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
 

 Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck


Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Bergheim + Köln
Anzahl der Beiträge : 3591

Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Empty
BeitragThema: Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt   Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Icon_minitime128.01.22 14:51


Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt

Bei der eigenen Wahl der Medien gibt es durch das Web ein ständig zunehmendes Angebot, das die Auswahl nach wahrheitsgemäßer Berichterstattung scheinbar erhöht. Obwohl die regionalen und überregionalen Tageszeitungen nach wie vor über zwar leicht sinkende, aber dennoch gute Auflagen verfügen, somit gelesen werden, nimmt der Anteil der Webnutzer stetig zu. Nur hat die Popularität einer Veröffentlichung, unabhängig von seiner Art, nichts mit dem Wahrheitsgehalt eines Berichtes zu tun.

Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt Rita_t10
                             Wahr ist was wahr ist - Klick
                              Bild: Rita Thielen / pixelio.de

Es wird nach Gefühl entschieden

Ein näherer Blick auf die Landes- und Bundestagswahlen macht deutlich, nach welchen Kriterien viele Menschen ihre eigene Wahrheit kreieren. Obwohl jeder wahlfähige Bundesbürger jeweils 4 Jahre Zeit und Gelegenheit hat, die Parteien und ihre Protagonisten ausführlichst zu begutachten, werden viele Wahlentscheidungen aus dem Gefühl heraus getroffen. Die Erklärungen über die persönlichen Entscheidungen sind manchmal recht abenteuerlich, mit Sachverstand haben sie leider häufig wenig zu tun. Dabei geht es nicht darum, welche Art der Politik bevorzugt wird, sondern auf welcher Grundlage die Entscheidungen getroffen werden.

Plakate an den Säulen mit einem Einzeiler-Slogan sollen 4 Jahre Unwissenheit ausgleichen – und es funktioniert. Manche Entscheidungen werden erst in der Wahlkabine getroffen, aus dem Bauch heraus. Jedes Land hat die Vertreter, die es verdient.

Die Wahrheit ist vielfältig

Wer sich die Mühe macht, die Medienberichterstattungen in Bezug auf reine Sachinformationen miteinander zu vergleichen, der hat erstmal viel Kopfarbeit vor sich.

Mehrere Tageszeitungen, Fachzeitschriften, TV-Reportagen sowie die verschiedenen Online-Portale eine Zeit lang täglich zu studieren und sie zu vergleichen, ist kein Freizeitspaß. Das kann aber durchaus viel Sinn machen, um den eigenen Horizont zu erweitern. Wenn es im Kopf geschafft wird, unvoreingenommen die journalistische Berichterstattung gegenzuprüfen, der erhält schon nach kurzer Dauer ein recht präzises Bild von der Richtung der Wahrheit. Das ist allemal für die Eigenentwicklung hilfreicher, als fett gedruckte Einzeiler.

Die Bergarbeiter im Hochland von Bolivien

Im Alter von 25 Lebensjahren wirkte ich neben meinem Job auch in der Jugendarbeit eines Sportvereins mit, sowie in der überfachlichen Arbeit der Sportjugend Niedersachsen. In dem Referat politische Bildung hatten wir uns die Aufgabe vorgenommen, die Wahrheit in der Berichterstattung von Dokumentarfilmen unter die Lupe zu nehmen. Es gab ein Angebot der Abteilung Weiterbildung des Landes, den Film "Die Bergarbeiter im Hochland von Bolivien", und zwar in zwei Versionen. Gleicher Film, gleiche Kommentierung, nur zwei völlig andere Hintergrundmusiken.

Meine Sinne schienen mich zu trügen: Ich nahm zwei völlig verschiedene Filme wahr, meine gefühlte Bewertung der zwei Filme entwarf in meinen Kopf zwei völlig unterschiedliche Sichtweisen und Bewertungen von der Bergarbeiterwelt, nur weil es eine andere Musik war. Dieses frappierende Ergebnis schärfte meine Sinne, mein Denken und mein zukünftiges Handeln.

Fake-News und Lügen-Presse

In der letzten Zeit sind diese zwei Begriffe immer häufiger aufgetaucht. Das lag nicht daran, dass die Medien unsachlich geworden sind, sondern sie bieten die Gelegenheit, die Schuld anderen zuzuweisen. Wenn so manch Mensch etwas nicht auf die Reihe bekommt, muss daran ja irgendwer schuld sein. Selbst verantwortlich? Neeeiinn, so viel Selbstreflexion würde ja noch versehentlich dazu führen, die eigenen Gedanken und das eigene Handeln zu hinterfragen, gar zu verändern. Das muss nun wirklich nicht sein. Ist auch viel zu anstrengend.

Oder es ist einen Versuch wert.

Roland Börck


___________________________________________________________________
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

white Haus
Beratung + Coaching für Unternehmer + Gründer + Privatpersonen
Home-Office: Reutergasse 8 • 50129 Bergheim • Tel: 02271-755313
Business-Office: Theodor-Heuss-Ring 23 • 50668 Köln
E-Mail: zentrale@whitehaus.de
Web: www.whitehaus.de
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Nach oben Nach unten
 
Der Wahrheitsgehalt der Medien findet im Kopf statt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Insolvenz findet im Kopf statt - und lässt sich vermeiden
» Panik-Attacken finden im Kopf statt - und sind lösbar
» Das Netz verdrängt die klassischen Medien
» Welche Medien bringen echte Fakten?
» Entertainment für den Kopf

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Medien-
Gehe zu: