Die digitale Demenz bei jungen Menschen