StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoAtomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button85white Haus VersicherungenAtomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button87Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button69Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button88Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button89KarriereAtomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Button91BusinesscenterPortal InhausAnmeldenLoginSuchenGalerieKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Www_je11
Kannst du mich verstehen?
©JenaFoto24.de/pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Gerd_a10
Vorhang auf ...
©GerdAltmann/pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:



Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Thorbe12
Aufgabenerfüllung + Kalkulation
©ThorbenWengert/pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Thorbe13
Sich Einbringen ist federleicht
©ThorbenWengert/pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
Teilen
 

 Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck

Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Köln + Bergheim
Anzahl der Beiträge : 2842

Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Empty
BeitragThema: Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen   Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Icon_minitime114.03.11 15:47

Hallo,

die jetzigen Ereignisse in Japan zeigen einmal mehr, dass die Sicherheitsvorkehrungen der Menschen noch so weitreichend sein können. Wenn sich die Erde nicht daran hält, dann sind die Auswirkungen verheerend.

Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen Desert11
Screenshot

Die Tektonischen Platten

Ausgangspunkt war eine Verschiebung der Tektonischen Platten. In erdegeschichtlicher Vorzeit bildete die Erdkruste eine einheitliche die ganze Erdoberfläche umfassende Schicht. Die Erde dehnte sich jedoch infolge der Hitze im Erdinneren über die ca. 4,5 Milliarden Jahre seit ihrer Entstehung aus, wodurch die Erdkruste in verschiedene, sog. Tektonische Platten zerbrach, die sich beim weiteren Ausdehnen veränderten und sich heute immer noch gegeneinander bewegen. Die dadurch frei werdende Energie löst die Wellenbewegung aus. Wie die täglich neu hereinkommenden Bilder zeigen, konnten selbst die größten Schutzwälle die einkommenden Wellen nicht aufhalten.

Regenerative Energien auf dem Vormarsch

Weltweit sind über 400 Atomkraftwerke aktiv, etwa 40 neue Kraftwerke befinden sich im Bau. Der Anteil an der Stromproduktion beträgt bei allen laufenden Kraftwerken etwas mehr als 20%. Wenn also 80% mit anderer Technik betrieben werden, lohnt sich ein Blick darauf, wie auch die verbleibenden 20% die Atomkraft ablösen können. Das Schlüsselwort lautet: Regenerative Energien mit einem besonderen Augenmerk auf DESERTEC.

In einer Pressemitteilung vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit vom 26.1.2011 gibt es Interessantes zu lesen:

„Der Vorsitzende des Sachverständigenrats für Umweltfragen (SRU), Prof. Dr. Faulstich, hat heute Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen das Sondergutachten "Wege zur 100% erneuerbaren Stromversorgung" überreicht. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass eine vollständig auf erneuerbaren Energien beruhende Stromversorgung in Deutschland bis 2050 möglich ist. Umweltminister Dr. Norbert Röttgen: "Das Sondergutachten ist ein wichtiger Beitrag zur Diskussion um eine nachhaltige Energie- und Umweltpolitik. Die Bundesregierung hat sich mit dem Energiekonzept bereits ein sehr ehrgeiziges Ausbauziel gesetzt: Wir wollen im Jahr 2050 einen Anteil von 80% erneuerbare Energien an der Stromversorgung erreichen. Das SRU-Gutachten zeigt, dass dies erreichbar ist." 

Ein hochinteressantes Konzept zur Nutzung der Sonne ist DESERTEC. Bereits seit 2003 wird auf internationaler Ebene daran gearbeitet, die auf allen Kontinenten zur Verfügung stehende Sonne für die Gewinnung von Energie zu gewinnen. Nach Aussagen der Fachleute wäre es sogar möglich, die ganze Menschheit damit zu versorgen. Die Webseite: http://www.desertec.org/de/konzept/

Nachtrag am 30.4.2014

Wie von den Initiatoren durch die Medien berichtet wird, wird dieses Projekt wohl scheitern. Die Kosten des Transportes der Energie sind offenbar so hoch, dass es sich nicht rechnet.

Ich finde den Grundgedanken nach wie vor sehr sinnvoll und hoffe darauf, dass die Energieexperten es technisch wir ökonomisch noch hinbekommen. Heiße Luft aus der Politik kennen wir, sie in sinnvolle Energie umzusetzen, hätte was.

Roland Börck


Zuletzt von Roland Börck am 30.04.14 22:00 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Atomkraft abschalten - DESERTEC einschalten ... wird wohl nicht klappen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: FuE-
Gehe zu: