StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoDer Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button85white Haus VersicherungenDer Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button87Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button69Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button88Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button89KarriereDer Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Button91BusinesscenterPortal InhausFAQAnmeldenLoginMitgliederSuchenGalerieNutzergruppenKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Www_je11
Kannst du mich verstehen?
©JenaFoto24.de/pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Gerd_a10
Vorhang auf ...
©GerdAltmann/pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:



Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Thorbe12
Aufgabenerfüllung + Kalkulation
©ThorbenWengert/pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Thorbe13
Sich Einbringen ist federleicht
©ThorbenWengert/pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
Teilen
 

 Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck

Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Köln + Bergheim
Anzahl der Beiträge : 2697

Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Empty
BeitragThema: Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen   Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Icon_minitime117.05.13 0:07

Hallo,

wenn es das erste Mal im Leben darum geht, vor ein Mikrofon zu treten, um eine Frage zu beantworten oder einen eigenen Beitrag dem versammelten Auditorium kundzutun, dann steigt die Betriebstemperatur beträchtlich an. Was noch vor wenigen Sekunden als völlig klar im Kurzzeitgedächtnis abgespeichert war und scheinbar locker abgerufen werden konnte, scheint sich jetzt zu verflüchtigen. Hinzu kommt auch noch, dass sich ein merkwürdiger Kloß im Hals breitgemacht hat und die Stimme ihren Dienst zu versagen droht. Da kann schon mal die Frage aufkommen, wieso bin ich überhaupt aufgestanden.

Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen Ganthe10
©GüntherGumhold/pixelio.de

Wenn der erste Auftritt daneben geht

Was in jungen Lebensjahren als Ersterfahrung vielleicht noch leicht weggesteckt werden kann, geht im erwachsenen Alter nicht mehr so einfach. Im Wiederholungsfall führt das nicht selten dazu, dass sich solche Auftritte überhaupt nicht mehr getraut werden. Die Verankerung solcher Schlüsselerlebnisse kann so tief gehen, dass schon der eine Schritt nach vorne aus einem Kreis von Menschen als so eine große Belastung empfunden wird, dass jede Art von öffentlichem Hervortreten gemieden wird.

Die Auswirkungen können prägend werden

Dies führt zur Minderung des Selbstvertrauens und des Selbstwertgefühles, häufig wirken solche Gefühls- und Gedankenmuster auch in andere Bereiche hinein. Sogar in bislang fitte Themengebiete kann sich solch eine Verunsicherung übertragen, ohne scheinbar dagegen etwas unternehmen zu können. Diese Spirale kann sich so weiter nach unten bewegen, wenn nicht eingegriffen wird.

Ratschläge sind auch Schläge

Werden solche Erfahrungen in der Familie oder im Freundeskreis besprochen, ist zumeist nicht mit weiterführenden Hilfsangeboten zu rechnen, da die angesprochenen Menschen eher aus einer Ich-Position reagieren und es ihnen somit sehr schwer fällt, sich in so ein Dilemma einzufühlen. Die dann kommenden Rat-Schläge sind zwar gut gemeint, sind aber eben dennoch gefühlte Schläge.

Das Training ganz allein ohne Zuschauer und Zuhörer

Der Besuch eines Seminars zu diesem Zeitpunkt kann vielleicht noch etwas zu früh sein, denn auch dort wartet der Sprung ins kalte Wasser. Ganz wichtig zur Stärkung des Inneren ist eine sichere Umgebung ohne fremde Zuhörer oder Zuschauer.

Ein Headset tut nichts, ist sehr effektiv als Trainingspartner im verschlossenen Zimmer, um die Stimme und die freie Rede zu trainieren. Da sind Abstürze erlaubt, merkt ja keiner. Wenn dies kontinuierlich trainiert wird, erst im Sitzen, dann im Stehen, kommt langsam innere Stärke auf. Dann kann die Steigerungsstufe gewählt werden, die Aufnahme per Video mit Stativ. Sich selbst erstmalig im „Fernsehen“ zu sehen kann anfangs überraschend wirken, weil es wie bei der Fotografie sicher was zu mäkeln gibt, aber das legt sich mit jeder Aufnahme etwas mehr.

Die Sicherheit und Souveränität kommt

Dieses 2-Ohren-und-Augen-Training wird mit zunehmendem Einsatz dazu führen, dass die Sicherheit immer größer wird, die Traute langsam kommt. Dann kann das nächste Mikrofon ruhig kommen.

Roland Börck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Der Weg zum Aufbau des Selbstvertrauens für freies Sprechen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Kreativität-
Gehe zu: