StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoSEO - der neue Content Guideline von Google Button85white Haus VersicherungenSEO - der neue Content Guideline von Google Button87SEO - der neue Content Guideline von Google Button69SEO - der neue Content Guideline von Google Button88SEO - der neue Content Guideline von Google Button89KarriereSEO - der neue Content Guideline von Google Button91BusinesscenterPortal InhausFAQAnmeldenLoginMitgliederSuchenGalerieNutzergruppenKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
SEO - der neue Content Guideline von Google Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

SEO - der neue Content Guideline von Google Www_je11
Kannst du mich verstehen?
©JenaFoto24.de/pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
SEO - der neue Content Guideline von Google Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


SEO - der neue Content Guideline von Google Gerd_a10
Vorhang auf ...
©GerdAltmann/pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:



Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
SEO - der neue Content Guideline von Google Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

SEO - der neue Content Guideline von Google Thorbe12
Aufgabenerfüllung + Kalkulation
©ThorbenWengert/pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
SEO - der neue Content Guideline von Google Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

SEO - der neue Content Guideline von Google Thorbe13
Sich Einbringen ist federleicht
©ThorbenWengert/pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
Teilen
 

 SEO - der neue Content Guideline von Google

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck

Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Köln + Bergheim
Anzahl der Beiträge : 2681

SEO - der neue Content Guideline von Google Empty
BeitragThema: SEO - der neue Content Guideline von Google   SEO - der neue Content Guideline von Google Icon_minitime128.12.12 5:06

Hallo,

bei der Erstellung und Pflege der eigenen Website gibt es eine ganze Reihe von Punkten, die beachtet werden müssen, um nicht von Google algorithmisch abgewertet oder durch Quality Rater abgestraft zu werden.

SEO - der neue Content Guideline von Google Alexan11
©AlexanderKlaus/pixelio.de

Eine Orientierungshilfe mit klaren Hinweisen gibt der jetzt erschienene Content Guideline, hier Auszüge mit den wesentlichen Positionen:

• Kauf oder Verkauf von Links, die Page Rank weitergeben … sowie der Austausch von Waren oder Dienstleistungen für Links
• Übermäßiger Linkaustausch
• Erstellen von Partnerseiten zu dem ausschließlichen Zweck der gegenseitigen Verlinkung
• Verwendung automatisierter Programme oder Dienste zum Erstellen von Links zu Ihrer Website
• Links, die in Artikeln ohne richtigen Zusammenhang eingefügt werden, z. B.: Die meisten Menschen schlafen nachts. Sie können günstige Decken im Geschäft kaufen
• Links zu Verzeichnissen oder Lesezeichen‐Websites von niedriger Qualität
• Weit verteilte Links in den Fußzeilen verschiedener Websites
• Forumkommentare mit optimierten Links im Post oder in der Signatur
• Wenn Sie für den Content von Seiten, auf die von Ihrer Website aus verwiesen wird, keine Garantie übernehmen können oder möchten …, empfiehlt sich die Verwendung von "nofollow" für diese Links
• Sollte Ihre Website jedoch zu viel nutzergenerierten Spam enthalten, kann sich dies auf unsere Einschätzung der Website auswirken und letztlich zu einer manuellen Maßnahme gegen
die gesamte Website führen
• Websites, die nur aus kopierten Inhalten bestehen, …, sind … wertlos
• Inhalte von anderen Websites kopieren und erneut veröffentlichen
• Inhalte von anderen Websites kopieren, leicht verändern
• Websites, die Inhaltsfeeds von anderen Websites reproduzieren
• Bei Brückenseiten handelt es sich in der Regel um eine umfangreiche Sammlung von Seiten mit geringer Qualität
• Automatisch generierte Inhalte … wahllose Textabschnitte, die für die Leser keinen Sinn ergeben, jedoch eventuell Keywords enthalten
• Zeichnen Sie Ihre Videos mit schema.org aus
• Übermitteln Sie eine Video‐XML‐Sitemap oder einen RSS‐Feed an Google
• Google bestimmt die Sprache einer Seite lediglich auf der Grundlage des sichtbaren Contents. Wir verwenden keine Sprachinformationen auf Codeebene wie lang‐Attribute
• Ein Hinweis auf die Sprache in der URL kann auch dabei helfen, Probleme mit mehrsprachigem Content auf Ihrer Website zu ermitteln
• Für einige Websites werden Content Delivery Networks (CDNs) verwendet oder sie werden in einem Land gehostet, in dem die Webserver‐Infrastruktur besser ist
• Internationale Websites erzeugen manchmal Content, der zwar gleich oder ähnlich ist, jedoch auf unterschiedlichen URLs verfügbar ist
• Seitentitel: Vermeiden Sie die übermäßige Verwendung von Suchbegriffen…, übermäßige Verwendung von Suchbegriffen [kann] den Eindruck von Spam erwecken
• Seitentitel: Vermeiden Sie wiederholte Titel oder Titel aus Textbausteinen
• Generieren Sie Beschreibungen programmatisch
• Hochwertige, scharfe Bilder
• Eigenständige Zielseite für jedes Bild
• Bilder möglichst weit oben auf einer Seite platzieren
• Verzeichnisse so zu strukturieren, dass ähnliche Bilder zusammen gespeichert sind
• Reine oder sogenannte "Thin Affiliate"‐Websites für den Nutzer keinen Mehrwert schaffen
• Reine Affiliate‐Websites … erzielen höchstwahrscheinlich keine guten Leistungen in den Google‐Suchergebnissen und können von Suchmaschinen sogar negativ bewertet werden
• Erstellen Sie nicht mehrere Kopien einer Seite mit unterschiedlichen URLs
• Keywords erscheinen häufig in einer Liste oder Gruppe oder ohne jeglichen Kontext (nicht als natürlicherTeil des Texts) z. B. „Textblöcke mit Städten und Ländern, für die eine Webseite im Ranking erscheinen möchte

Wer sich den Webmasterblog von Google durchlesen möchte, hier der Link: http://support.google.com/webmasters/bin/answer.py?hl=en&answer=35769

Roland Börck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
SEO - der neue Content Guideline von Google
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Marketing-
Gehe zu: