white Haus Forum - Business + Social + Spirit
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseitePortal UnternehmerberatungPortal UnternehmerPortal OnlinemarketingPortal OfflinemarketingPortal BusinessplanPortal FördermittelPortal FinanzierungPortal FactoringPortal LeasingPortal InkassoAntibiotika verliert seine Wirkung Button85white Haus VersicherungenAntibiotika verliert seine Wirkung Button87Antibiotika verliert seine Wirkung Button69Antibiotika verliert seine Wirkung Button88Antibiotika verliert seine Wirkung Button89KarriereAntibiotika verliert seine Wirkung Button91BusinesscenterPortal InhausAnmeldenLoginSuchenGalerieKontakt
Herzlich willkommen ...
white Haus Unternehmerberatung - Konzeption und Optimierung
white Haus Unternehmer - Starten + Wachsen
white Haus Onlinemarketing - Content + Kommunikation
white Haus Offlinemarketing - Dialog + Direkt
white Haus Businessplan - Gestalten + Kalkulieren
white Haus Fördermittel - Beantragen + Erhalten
white Haus Finanzierung - Erstellung + Kapitalbeschaffung
white Haus Factoring - Liquidität + Forderungsabsicherung
white Haus Leasing - Flexibilität + Kapitalerhalt
white Haus Inkasso - Forderungseinzug + Kostensenkung
white Haus Versicherungen - Leistungen + Vergleiche
white Haus Geldanlagen - Sparen + Anlegen
white Haus Gesellschaften - Vorratsgesellschaften + Firmenmäntel
white Haus Treuhand - Abgeschirmt + Abgesichert
white Haus Seminare - Gründen + Ausbauen
white Haus Marktplatz - Präsentieren + Profitieren
white Haus Karriere - Einstieg + Aufstieg
white Haus Geschäftsstellen - Regionen + Menschen
white Haus Inhaus
Idee und Sinn dieses Forums
Antibiotika verliert seine Wirkung Icon_minitime106.10.17 11:48 von Roland Börck
Idee und Sinn dieses Forums

Wissens(v)ermittlung, Querdenken, Weiterhelfen.

Antibiotika verliert seine Wirkung Www_je11
           Kannst du mich verstehen?
          Bild: JenaFoto24.de / pixelio.de

2010 wurde dieses Forum von mir gegründet. Ziel war und ist, über den Tellerrand zu schauen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht in den gängigen Medien zu erhalten sind. Eigene Erfahrungen und eigenes Wissen werden angeboten sowie Informationen von anderen Menschen, die etwas herausgefunden haben.

Was haben Business + Social und Spirit miteinander zu tun?

Auf den ersten Blick sind es voneinander unabhängige Ebenen. Tatsächlich ist es aber so, dass diese Bereiche häufig miteinander zu tun haben. So denken zum Beispiel viele …

Kommentare: 0
Identität und Inhalte
Antibiotika verliert seine Wirkung Icon_minitime106.10.17 11:45 von white Haus
Identität und Inhalte


Antibiotika verliert seine Wirkung Gerd_a10
                     Vorhang auf ...
           Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Wer ist white Haus?

Eine Unternehmung. Privat initiiert.

Für wen gelten die Angebote?

Für Menschen, die etwas unternehmen wollen, damit es ihnen (wirtschaftlich) besser geht. Somit für Gründer, Unternehmer und Privatpersonen.

Was bedeutet der Name white Haus?

Weiß ist die Farbe der Neutralität. Das Haus ist die Einladung hereinzukommen.

Bleibt white Haus immer neutral und unabhängig?

white Haus ist durch eigene Mittel auf die Beine gestellt worden. Es gibt keine fremden Gesellschafter und das bleibt auch so.

Das ist der derzeitige Stand der Entwicklung:

Unternehmerberatung - Konzeption …

Kommentare: 0
Leistungen und Konditionen
Antibiotika verliert seine Wirkung Icon_minitime106.10.17 11:42 von white Haus
Leistungen + Konditionen

Wissen muss kostenfrei sein. Deshalb die Portale mit den Themen-Informationen. Nur die praktische Umsetzung als Unterstützung darf etwas kosten.

Bevor es zu einer Zusammenarbeit kommt, werden meist diese 2 Fragen gestellt:

1. Wie lange dauert es?
2. Was kostet es?


Die Antworten beider Fragen hängen vom Umfang und der Komplexität der Aufgabenstellung ab. Deshalb die ausführliche Konditionstabelle.

Antibiotika verliert seine Wirkung Thorbe12
       Aufgabenerfüllung + Kalkulation
        Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie eine gewünschte Leistung honoriert wird. Auf der Basis eines Zeit-Honorars hängt die Kondition davon ab, ob es sich um eine Privat- oder Gründerberatung, eine …

Kommentare: 0
Einbringen und Mitwirken
Antibiotika verliert seine Wirkung Icon_minitime106.10.17 11:32 von white Haus
Einbringen und Mitwirken

Lesen ist einfacher als sich einzubringen. Sich trauen, einen hilfreichen, weiterbringenden Beitrag einzustellen, hat was.

Antibiotika verliert seine Wirkung Thorbe13
        Sich Einbringen ist federleicht
       Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Roland Börck

Kommentare: 0
 

 Antibiotika verliert seine Wirkung

Nach unten 
AutorNachricht
Roland Börck

Roland Börck


Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : Bergheim + Köln
Anzahl der Beiträge : 3485

Antibiotika verliert seine Wirkung Empty
BeitragThema: Antibiotika verliert seine Wirkung   Antibiotika verliert seine Wirkung Icon_minitime117.10.12 16:27

Hallo,

der Herbst ist die klassische Jahreszeit für Schnupfen, Halsweh und sonstige, körperliche Unannehmlichkeiten. Penicillin & Co. galten jahrzehntelang als beruhigend wirksame Waffe gegen tödliche Bakterien. Diese goldenen Zeiten scheinen vorbei zu sein: Patienten sterben an Infektionen, die Ärzte einst im Griff hatten.

Antibiotika verliert seine Wirkung Eva-ma10
©Eva-Maria-Roßmann/pixelio.de

Gesundung auf Rezept

Nur allzu bereitwillig greifen die Hausärzte zum Rezeptblock und verschreiben die angeblich helfenden Pillen. Denn Antibiotika gegen meist virale Erkältungskrankheiten und grippale Effekte einzusetzen soll genauso unsinnig wie gefährlich sein. „Zwischen 40 bis 60 Prozent der Antibiotika-Rezepte in Deutschland sind Fehlverordnungen“, sagt Michael Kresken von der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e. V. Gegen Schnupfen, Bronchitis und Halsweh ist ein Antibiotikum medizinisch meist nicht indiziert. Dass Ärzte den Bakterienkiller trotzdem hemmungslos verschreiben liegt oftmals an ihrer Unwissenheit – und an einem falsch verstandenen Sicherheitsbedürfnis.

Die Ohnmacht der Ärzte

Die Folgen der leichtfertigen Verschreibungspraxis sollen sogar langfristig tödlich sein. „Durch ihren unsachgemäßen Einsatz verlieren unsere wirksamsten Waffen ihre Schlagkraft“, sagt Mathias Pletz. Er ist Leiter der Klinischen Infektiologie am Universitätsklinikum Jena. „Das post-antibiotische Zeitalter ist angebrochen.“

Ärzte wie Pletz sehen sich auch in deutschen Krankenhäusern immer häufiger einem Horror-Szenario gegenüber: Sie stehen am Bett eines Patienten und müssen mit ansehen, wie dieser an besiegt geglaubten Infektionen, beispielsweise an einer Lungenentzündung, stirbt. „Manchmal sind wir so machtlos wie die Ärzte vor 70 Jahren“, sagt Pletz. Die Hilflosigkeit lässt Mediziner zum letzten Strohhalm greifen. „Wir importieren für manche Patienten inzwischen ältere Antibiotika aus dem Ausland, die in Deutschland nicht mehr zugelassen sind“, sagt Pletz. „Weil es oftmals die letzten Medikamente sind, die noch greifen.“

Antibiotika sind selbstzerstörerisch

Antibiotika sind selbstzerstörerisch: Je mehr sie eingesetzt werden, umso schwächer wird ihre Wirkung. Ein allzu sorgloser Umgang beschleunigt diesen fatalen Mechanismus. Mit dem Resultat, dass viele Bakterien inzwischen unempfindlich gegenüber den Wirkstoffen sind – sie haben die gefürchteten Resistenzen gegenüber Antibiotika entwickelt. „Die bakterielle Resistenzentwicklung läuft schneller als wir alle glauben“, sagt Pletz. Und auf jeden Fall schneller als die Entwicklung neuer Substanzen.

Ein Umdenken ist erforderlich

Wissenschaftler warnen davor, dass sich die Situation in den kommenden Jahren noch weiter zuspitzen wird, wenn im Umgang mit Penicillin & Co. nicht ein rigoroses Umdenken einsetzt. Denn Antibiotika ebnen multiresistenten Keimen gewissermaßen den Weg. „Sehr oft haben resistente Bakterienzellen schlechtere Überlebenschancen und gehen wieder verloren“, sagt Kresken. Erst wenn ein Antibiotikum sensible Bakterienzellen ausmerzt, können sich die resistenten vermehren und ihren Überlebensvorteil an die nachfolgenden Generationen vererben. Dann entsteht ein resistenter Bakterienstamm.

Für Menschen mit geschwächter Abwehr wird es problematisch

„Gerade Breitbandantibiotika erschlagen eine Vielzahl unterschiedlicher Bakterien“, sagt Pletz. „Resistente Bakterien, die in einer gesunden Flora zahlenmäßig keine Rolle spielen, weil sie meist viel langsamer wachsen, können sich dann ungehindert ausbreiten.“ Antibiotika bevorteilen sozusagen die resistenten Bakterien, in der Fachsprache nennt man das „selektionieren“. Um gegenzusteuern, gibt es bereits Bemühungen, kleine Laborgeräte für die Hausarztpraxis zu entwickeln, die vor Ort einen Blutwert bestimmen können. Das soll in Zukunft helfen, besser und schneller zwischen bakteriellen und viralen Infektionen zu unterscheiden.

Für Menschen mit einem intakten Immunsystem ist das meist noch kein Grund zur Sorge, weil die körpereigene Abwehr die Bakterien rasch bekämpft. „Problematisch wird es aber für Menschen mit geschwächter Abwehr“, sagt Kresken. Denn jeder resistente Mikroorganismus schränke die Therapiemöglichkeiten ein.

Roland Börck


___________________________________________________________________
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

white Haus
Beratung + Coaching für Unternehmer + Gründer + Privatpersonen
Home-Office: Reutergasse 8 • 50129 Bergheim • Tel: 02271-755313
Business-Office: Theodor-Heuss-Ring 23 • 50668 Köln
E-Mail: zentrale@whitehaus.de
Web: www.whitehaus.de
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
OOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Nach oben Nach unten
 
Antibiotika verliert seine Wirkung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
white Haus Forum - Business + Social + Spirit :: Themen - Informationen :: Gesundheit-
Gehe zu: